So erreichen Sie uns:

 

SOZIALSTATION

 

Tel:  0 60 21 - 560 710

Fax: 0 60 21 - 560 692

Unsere Sozialstation ist so flexibel wie unsere Terminplanung - benötigen Sie Hilfe rufen Sie uns einfach an!

Wir kommen jederzeit gerne bei Ihnen vorbei!

Pflegestützpunkt

 

Telefon: 06021 - 62 98 30

 

Essen auf Rädern

 

Telefon: 06021 - 367 497

Für Mainaschaff und Kleinostheim

 

Tel: 06021 - 560 710

 

Für Waldaschaff und Bessenbach

 

Tel: 06095 - 99 44 53

 

Für Kleinwallstadt

 

Tel: 06022 - 65 222 97

 

Für Erlenbach am Main

 

Tel: 09372 - 20 04 22

 

Für den Spessart:

 

Tel: 0800 - 10 7 35 34

        (gebührenfrei)

 

 

 

 

 

 

Quelle: PrimaSonntag

 

Wir die Sozialstation ARZT-HOFMANN starten derzeit eine bisher in Deutschland einmalige Spendenaktion unter dem Namen:


Wir tun Gutes - Aktion 2014“


Bewusst haben wir uns für Spenden an den Verein Aschaffenburger Kinderträume e.V. entschieden, da der regionaleVerein notleidenden und schwerkranken Kindern unbürokratisch hilft.


Die Aktion „Wir tun Gutes - Aktion 2014“ ist allerdings keine einmalige Spendenaktion.


Wir spenden absofort regelmäßig monatlich einen Geldbetrag von jeweils 15.- Euro für jeden neuen Kunden der ab 01.04.2014 - 31.12.2014 Hilfe bei der Körperpflege, medizinischer Hilfe oder bei der hauswirtschaftlichen Versorgung benötigt und uns in Anspruch nimmt.

Da kommt einiges an Geld zusammen.


Da wir diese Aktion erst ab 01.04.2014 gestartet haben wurden schon 300.- Euro für die ersten drei Monate des Jahres an den Verein gespendet.


Der Vorstand des Vereins Aschaffenburger Kinderträume e.V.,

Herr Lothar Reichert, hat sich über diese einzigartige Spendenaktion sehr gefreut vor allem weil sie den Verein langfristig unterstützt.


Auch für 2015 und die kommenden Jahre sind weiterhin Spendenaktionen unter dem Namen „Wir tun Gutes“ geplant -


Wenn auch Sie Hilfe benötigen, können wir Sie vielleicht schon bald unbürokratisch finanziell unterstützen.

Voraussetzung ist, dass Sie eine gemeinnützige und förderfähige Einrichtung sind und dass sich der bürokratische und finanzielle Aufwand Ihrer Einrichtung auf ein Minimum beschränkt.


Senden Sie Ihre Bewerbung einfach an info@arzthofmann.de.

Wenn wir uns für Ihre Einrichtung entschieden haben, werden Sie schriftlich von uns benachrichtigt.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir nicht alle Bewerbungen beantworten können.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sozialstation ARZT - HOFMANN